YouTube als Blogger richtig nutzen

Dieser Blogartikel enthält Werbung. Es gibt viele Gründe, warum man sich als Blogger auch auf YouTube niederlassen sollte. Sei es nun, um eine weitere Zielgruppe zu bedienen – nämlich all jene, die nicht ganz so gerne lesen wollen – oder, um den Lesern gewisse Dinge besser zu veranschaulichen. Am Ende ist es ja dann doch…